Beauty Home Reviews

Review Catrice All Matt Plus

Catrice All Matt Plus

Hallo liebe Beautys,

wie ihr in meinem „Aufgebraucht Beitrag“ schon gesehen habt, ist mein schönes Estée Lauder Make-Up aufgebrauch. Sehr, sehr schade, denn ich nutze es so gerne. Aber bald ist ja Geburtstag und auch Weihnachten, vielleicht habe ich da ja Glück. 🙂

Nun habe ich in dem DM Markt meines Vertrauens diverse Catrice Make-Ups entdeckt. Nach etlichen Stunden der Recherche und durchlesen von Reviews habe ich mich für das All Matt Plus entschieden.

Catrice Absolute Matte Plus

Ich sage gleich vorweg: Es wird nicht mein Liebling werden. Es ist brauchbar und tut seine Dienste, dennoch wird es keinen Stammplatz in meinem Sortiment bekommen. Sortiment, das klingt schon fast wie eine Drogerie oder? Aber Fakt ist: seitdem ich mit dem Bloggen angefangen habe, sind etliche Stücke (Tops, sowie Flops) dazu gekommen.

Catrice Absolute Matte Plus Nahaufnahme

Allgemein
Catrice selber sagt über das All Matt Plus:
„Die perfekte Grundlage für die Make-up Looks der Saison: ein mattierter Teint. Das All Matt Plus – Shine Control Make Up kontrolliert unerwünschten Hautglanz – den ganzen Tag lang. Die samtige Textur ist öl-frei und hat eine hohe Deckkraft, sodass kleine Makel optisch verschwinden. Lichtreflektierende Pigmente sorgen gleichzeitig für einen seiden-matten und ebenmäßigen Teint – ohne Maskeneffekt.“

Gekauft habe ich die Nuance 020 Nude Beige. Insgesamt gibt es 5 Farbnuancen und das kann sich sehen lassen. Hier dürfte für jeden Hauttyp das Passende dabei sein.

Catrice Absolute Matte Plus Pumpspender

Verpackung
Die Verpackung finde ich gelungen. Das Make-Up kommt in einem Glasflakon mit Pumpspender. Das ist praktisch, da man hierbei die Dosierung gut variieren und die passende Menge an Produkt für sich entdecken kann. Hier hat Catrice mehr los als Estée Lauder mit der Double Wear Light. Hier stört mich die Verpackung. Soviel Geld für eine so „billige“ Verpackung.

Konsistenz und Auftrag
Die Konsistenz gefällt mir. Sie ist nicht zu flüssig aber auch nicht zu zäh. Es ist eine Mischung aus Beidem, probiert es am besten mal selber in einer Drogerie aus. Was mir noch auffällt ist, dass das flüssige Make Up ein wenig pudrig ist. Einige Make-Ups fühlen sich einfach cremig an. Das All Matt Plus jedoch hat noch ein pudriges Finish, welches man auch deutlich spürt wenn man einen Teil des Make-Ups zwischen den Fingern verreibt.

Kommen wir zum Minuspunkt. Natürlich muss man davon ausgehen, dass ein Drogerieprodukt nicht immer annähernd so gut sein kann wie ein High-End Produkt oder eines aus der mittleren Klasse. Einige Produkte schaffen das trotzdem. Catrice mit dem All Matt Plus leider nicht.

Mit meinem Pinsel, den ich sonst für den Auftrag nutze kann ich gar nicht arbeiten. Das Make Up verschmiert, zieht streifen und legt sich gar nicht auf die Haut. Außerdem bin ich bin mit der Deckkraft nicht zufrieden. Auch nach der 2. Schicht habe ich überall meine Rötungen und Unebenheiten gesehen. Erst der Concealer brachte den gewünschten Erfolg.

Catrice Absolute Matte Plus Swatch

Haltbarkeit
Catrice verspricht ein mattes Finish. Ja, wenn ich mit Puder drüber arbeite. Das sollte jedoch nicht das Ziel des Make-Ups sein. Dieses verspricht ja ein mattes „shine controll“ Ergebnis nur mit dem reinen Make-Up. Weit gefehlt. Ich glänze schon nach einer Stunde an der berühmten T-Zone. Und das Problem haben viele von uns.

Longlasting soll das Make-Up sein. Naja. Wenn ich nichts tue und zu Hause bin hält es seine Zeit. Da ich aber ein aktiver Mensch bin, der viel Draußen ist kann ich euch sagen, dass es nach einem 3 Stündigen Besuch im Stall nicht mehr da sitzt wo es sein soll, was ärgerlich ist, denn wenn man mal hier und da ein, zwei Unreinheiten oder Rötungen hat soll es nicht Jeder mitbekommen.

Preis und Fazit
Vom Preis her kann man nicht nörgeln. Die Flasche mit 30ml Inhalt kostet um die 6,49€ und hat das erbracht, was ich mir von einem Drogerieprodukt schon gedacht habe.
_______________

Habt Ihr auch Make-Ups aus der Drogerie und könnt mir vielleicht sogar ein Gutes empfehlen?

_______________

 

You Might Also Like

Keine Kommentare

Leave a Reply

*

code