Home Lifestyle

Jawbone UP2 – was bringen Fitnessarmbänder?

Jawbone-Armband-App

Schlanker, fitter und gesünder über Nacht? Das will jeder und natürlich bekommt man das auch ganz schnell hin … nicht! Schnelle Fitnesskurse, Wunderdrinks und Bauchgürtel die über Nacht Bauchmuskeln a la Arnold Schwarzenegger zaubern sollen sind weder effektiv noch erfolgsgekrönt. Allerdings kann man sehr wohl auf seine Gesundheit und die Ernährung achten.

Jawbone-Armband-LaufIcon

Mit dem Jawbone UP2 kann man seinen Weg finden sich mehr zu bewegen. Gerade wenn man einen Job im Büro hat läuft man nicht den ganzen Tag, snackt mal hier, mal da und merkt es gar nicht. Mädels, ich bin ehrlich letztes Jahr habe ich so schön abgenommen (ingesamt 7KG). Dann kam der gebrochene Fuß und zack die Pfunde inkl. ein paar Extrakilo sind drauf. Büro + Essen + wenig Bewegung wars dann auch schon. Und wenn man sich unwohl fühlt muss man was unternehmen. Aber inwiefern bringt so ein Fitnessarmband jetzt den gewünschten Erfolg?

 

Jawbone UP2 – die Daten

Jawbone-Armband-Aufladung

Jeder, der sich für ein Fitnessarmband interessiert möchte natürlich auch keinen dicken Klopper am Arm tragen, sondern es sollte elegant aussehen.

Was beinhaltet das Fitnessarmband?
✓ SmartCoach
✓ Aktivitätstracking
✓ Verbrannte Kalorien (Aktive-, sowie Ruhekalorien)
✓ Schlaf-Tracking
✓ SmartAlarm
✓ Idle Alert
✓ Automatische Schlaferkennung
✓ LED Anzeige (3 Stück – 1 Bewegungssymbol, 1 Benachrichtigunssymbol, 1 Schlafsymbol)
✓ Spritzwassergeschützt
✓ Laufzeit bis zu 10 Tagen (eher 7 Tage)
✓ Drahtlossynchronisation

 

Jawbone UP2 – Aktivitätstracking

Jawbone-Armband-App-Schrittzaehler

Der Aktivitätstracker misst deine Schritte, zählt die verbrannten Kalorien und erkennt automatisch wann du ein Workout absolvierst und fragt dich nach dem Training, was für eine Art von Sport zu betrieben hast. Das ist nicht nur schlau sondern auch effektiv, weil Du nicht ständig am Smartphone schauen muss, welchen Sport du gerade absolvierst. Einzig zum Schwimmen ist das Armband nicht geeignet. Beim erreichen der Schrittzahl bekommt man automatisch ein vibrieren und eine Nachricht aufs Handy, dass das Tagesziel erreicht wurde. Es spricht aber natürlich nichts dagegen, mehr Schritte als die angestrebte Zahl hinter sich zu legen.

 

Jawbone UP2 – Schlaftracking

Jawbone-Armband-App-Schlafaufzeichnung

Wenn Du schon immer wissen wolltest, wie du schläfst, wie fest und ob Du dein Schlafrythmus einhältst, wird die Jawbone helfen deinen Schlaf zu überwachen. Das ist hilfreich wenn du, wie ich, gerne mal die Uhr aus den Augen verlierst und dich dann morgens wunderst wieso du so müde aufwachst. Mir persönlich hilft gerade der Schlaf Coach früher ins Bett zu gehen und mein Schlafziel von mind. 6-7h zu erreichen. Besonders schön ist die automatische Schlaferkennung. Du kannst auch mal ins Bett gehen ohne den Coach anzuschmeissen.

Jawbone UP2 – Essenstracking

Jawbone-Armband-App-Essenstracking

Essen, das tun wir alle gerne – aber was man alles in sich reinfuttert ist manches Mal genau der Killer auf der Waage. Diese Funktion steuere ich zum Beispiel mit der App MyFitness Pal und diese verbindet sich mit der UP-App und berechnet mir in welchem Ranking (1-schlecht bis 10-gesund und gut) das Essen liegt. Noch ein Schokoladenriegel? Die Kalorien schmelzen schneller als man denkt und dann greift man bei der Übersicht wie viele man noch übrig hat doch lieber zum Apfel oder einer Handvoll Nüsse.

Jawbone UP2 – Motivation

Jawbone-Armband-SmartCoach

Motivation ist ja ein Ding für sich. Viele motivieren sich mit Freunden – das geht virtuell auch mit der App, indem man sich mit Freunden ein Laufduell liefert. Zusätzlich bietet SmartCoach Tipps zu Essens-, Bewegungs- und Schlafverbesserungen auf der Grundlage deiner gemachten Angaben und Wünsche, wie z.B. abnehmen, gesünder ernähren, etc. Bei ständigem Sitzen kann man ab sofort bestimmen, wann das Armband dich daran erinnern soll aufzustehen und eine Runde zu gehen.

Jawbone-Armband-SmartAlarm

Am besten ist die Funktion des leichten Vibrierens zum sanfteren Aufwachen. Bis zu 30 Minuten vorher kann man den Wecker einstellen, sodass das Band automatisch anfängt dich sanft zu wecken. Ich habe mir einen Smartalarm fürs „Bett fertig machen“ eingerichtet und werde pünktlich daran erinnert mich Bettfertig zu machen. Denkt nicht, ich bin total unorganisiert aber manchmal ist die Schwerkraft zur Couch einfach stärker als der Wille nach einem langen Arbeitstag aufzustehen und sich fertig zu machen.

 

Das Fazit

Jawbone-Armband-App-Uebersicht

Und was bringt so ein Fitnessarmband nun? Es kann dich motivieren dich mehr zu bewegen und auch einmal die Treppen anstatt des Aufzuges zu nehmen. Oder du nimmst doch den 5 min weiter entfernten Weg als direkt den nach Hause Weg einzuschlagen. Wer abnehmen möchte und nicht alle Kalorien im Kopf zählen möchte ist mit dem Jawbone UP geholfen, indem es dir anzeigt was du gegegssen hast und was du noch essen kannst.

Kostenpunkt des UP2 liegt zwischen 35,00 EUR und 119,00 EUR je nach Ausführung und Anbieter. Hier (kein Affiliate, einfach nur ein Tipp) zeige ich Euch den Anbieter, wo ich bestellt habe. Es war eine schnelle Lieferung und Preis-/Leistung waren super.

Ganz wichtig: Es ist keine Wunderwaffe zum abnehmen und gesünderem Leben aber es kann dich unterstützen schneller an dein Ziel zu kommen. Richtige Ernährung und Sport sind dennoch ein Muss!


Habt ihr auch ein Fitnessarmband und nutzt ihr es?


You Might Also Like

Keine Kommentare

Leave a Reply

*

code