Beauty Tutorials Home

Get ready with Me – Peachy Sommerlook

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich Euch ein Get ready with Me zeigen. Soviele habe ich ja noch nicht gemacht, weswegen ihr bitte nicht zu streng sein dürft. 🙂 Ich freue mich auf jeden Fall über Kommentare und ob es Euch gefallen hat.

Estee Lauder Double Wear

Angefangen habe ich mit meiner liebsten Foundation, der Estée Lauder Double Wear Light in der Intensität 2.0

Estee Lauder Double Wear Auftrag

Ich verteile die Foundation immer gerne wie Punkte auf dem Gesicht und arbeite sie dann mit meinem Make-Up Ei ein. Hierbei fange ich in der Mitte des Gesichtes an, von der Nase ausgehend und verblende dann aus dem Gesicht raus. Bei einer Foundation die optimal zu eurem Teint passt entstehen auch keine Ränder zwischen Hals und Gesicht.

Estee Lauder Double Wear Concealer

In Fällen von Unreinheiten oder auch Augenringen – kennt ja jeder die Probleme – benutze ich den Concealer von Estée Lauder, ebenfalls in der Intensität 2.0

Estee Lauder Double Wear Concealer Nahaufnahme

Mit dem integrierten Applikator zeichne ich, je nachdem wie stark meine Augenringe sind, ein Dreieck, welches fast bis zur Nasenspitze reicht.

Estee Lauder Double Wear Concealer Auftrag

Den Concealer verblende ich mit der Spitze des Make-Up Ei’s.

Maybelline Brow Drama

Meine Augenbraue halte ich immer simpel. Ich nutze lediglich ein leicht getöntes Augenbrauen Gel.

Maybelline Brow Drama Nahaufnahme

In diesem Fall nutze ich das Gel von Maybelline in der Farbe Medium Brown. Ehrlich gesagt gefällt mir das Augenbrauen Gel von Catrice fast besser.

Maybelline Brow Drama Auftrag

Der Auftrag ist einfach, allerdings ist mir noch nicht bewusst, wozu die Kugel am vorderen Rand gut ist, da sie weder einen besonderen Effekt auf meine Augenbrauen hat, noch gibt sie deswegen mehr oder weniger Farbe ab.

e.l.f. Duo Blush und Bronzer

Jetzt zu meinem Liebling, dem e.l.f. Duo Contouring Blush and Bronzer Powder! (siehe auch die komplette Review zu dem Duo St. Lucia)

e.l.f. Duo Blush und Bronzer Nahaufnahme

Dieses Mal habe ich mich auch für das Get Ready with Me an den Bronzer gewagt und bin ehrlich gesagt sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

e.l.f. Duo Blush und Bronzer Auftrag

Erst trage ich den Bronzer unterhalb der Wangenknochen auf und verblende ihn zu einem natürlichen Ergebnis. Danach folgt der Peachfarbende Blush, wo ich erst einen Punkt oberhalb der Wangenknochen setze und dann aus dem Gesicht heraus (siehe Bild) verblende. Danach verarbeite ich Blush und Bronzer zusammen, damit keine harten Konturen entstehen.

Artdeco Eyeshadow Base

Ich hatte schon einige Eyeshadow Bases, aber den von Artdeco finde ich bisher am besten. Hierbei nutze ich immer nur meine Finger und trage die Base auf dem ganzen Auge und verblende in Richtung der Augenbrauen.

Mac Warm Neutrals Palette

Die Mac Warm Neutrals Palette habe ich aus den USA und seitdem ich wieder da bin nutze ich keine andere Palette mehr. Eine Review inklusive Swatches dazu werde ich noch schreiben. Auf dem Bild könnt ihr sehen, welche Pfännchen ich genutzt habe.

Mac Warm Neutrals Vanilla Extract

Fangen wir mit Vanilla Extract an.

Mac Warm Neutrals Lid Auftrag

Diese Nuance habe ich über das gesamte bewegliche Lid aufgetragen.

MAC Warm Neutrals Palette Hey Auftrag

Danach folgte die Nuance Hey, wo ich lediglich einen hellen Akzent-Punkt unterhalb der Augenbraue gesetzt habe.

„Hey“ und „Vanilla Extract“ sind zwei schimmernde Farben, die das Auge wunderbar leuchten lassen.

MAC Warm Neutrals Palette Saddle Auftrag

Um dem Auge mehr Tiefe zu geben habe ich die Nuance Saddle genutzt und Sie mit einem Verblenderpinsel in die Augenfalte gelegt und mit kreisenden Bewegungen eingearbeitet. Saddle ist eine matte Farbe, die nachher ein sehr natürliches Ergebnis erzeugt und dem Auge trotzdem mehr Tiefe und Wirkung gibt.

Maybelline Precision Eyeliner

Das Auge sah aber noch recht unspektakulär aus, weswegen ich mich entschied einen schwarzen Eyeliner von Maybelline (ein Brauner wäre schöner gewesen, leider hatte ich aber keinen da) für mehr Dramatik zu nutzen.

Maybelline Precision Eyeliner Auftrag

Das allererste Mal habe ich mich an einem sehr kleinen Eyewing versucht.

Estee Lauder Mascara

Danach noch die Wimpern tuschen. Ich nutze sehr gerne die Sumptuous Mascara von Esteé Lauder.

MAC Lippenprodukte

Für mehr Peach in dem Look habe ich mich für den MAC Mineralize Rich Style Surge entschieden (eine Review zu den beiden Produkten findet ihr hier).

MAC Lippenprodukte Auftrag

Da die Farbe sehr hell ist nutze ich einen Primer darunter um den Lippenstift haltbarer zu machen und damit er sich nicht in die Lippenfalten setzt.

Detail Auge

Hier seht ihr das Ergebnis von meinem Augen Make-Up.

Detail Wange

Hier die Kombination aus dem Contouring Blush und dem Bronzer.

Detail Lippen

Hier das Endergbnis der Lippen.

Get ready with me

Hier seht Ihr das Endergebnis. Gefällt es Euch?

 

You Might Also Like

Keine Kommentare

Leave a Reply

*

code