Beauty Home Lifestyle

Beauty Tipps für Langstreckenflüge

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege

Sommerzeit – Urlaubszeit. Für alle Beauties unter Euch die noch einen (Langstrecken-) Flug vor sich haben habe ich hier die ultimativen Beauty Tipps um den Flug und Eure Haut möglichst glatt zu überstehen. Gerade bei Langstreckenflügen gibt es ja immer ein mehr oder minder (je nach Geschmack) tolles Boardprogramm mit Serien, Kinofilmen und auch Musik und Hörspielen. Das bedeutet, der Geist und die Langeweile sind genug versorgt. In den letzten Jahren bin ich immer nach Los Angeles geflogen. Das erste Mal war ich völlig unvorbereitet und Beautytechnisch aufgeschmissen. Jetzt ist meine Routine langsam optimiert aber ich möchte nicht sagen, dass ich am Endpunkt der Perfektion angekommen bin. Nichtsdestotrotz sind hier die bisherigen Fortschritte.

Hygiene Tipps auf Langstreckenflügen

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Produkte

Balea Hygiene Handgel: Ein Hygiene Gel – egal ob Sagrotan, Balea oder eine Random-Marke ist ein Muss! Lasst Euch gesagt sein, dass überall Bakterien herrschen, gerade auf dem Tischchen vor Euch oder auf den Displays fürs Boardprogramm. Natürlich wird alles ordentlich sauber gemacht aber es kann nie schaden ein extra Hygienegel im Reisegepäck zu haben.

Extra Tipp I: Die Flugzeug-Toiletten sind in den ersten 2-3 Stunden immer noch gut, aber spätestens nach 4-5 Stunden zücke ich extra Hygiene Tücher und wische den Klodeckel feucht ab.

Skincare auf Langstreckenflücke

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Skincair

Balea Tuchmaske: Die Tuchmaske und die Feuchtigkeitskonzentratskapseln habe ich Euch ja bereits im letzten Post (Klick hier für den Beitrag) vorgestellt. Gerade im Flugzeug bekomme ich immer wieder richtig trockene Haut. In der Mitte des Fluges, wenn dann sowieso die meisten schlafen, kann man auch unbehindert mal eine Tuchmaske auflegen – ihr werdet Euch wundern was die Mitreisenden noch für abgefahrenere Sachen bringen als eine Tuchmaske. So feel free und genießt den Flug mit ein bisschen extra Feuchtigkeit.

Saftey Random Facts zum Fliegen: Egal ob Langstrecke oder Kurzflug, nehmt für Eure Beauty Essentials am besten einen kleinen, durchsichtigen Plastikbeutel mit Zipperverschluss und packt alles hinein, was ihr für den Flug braucht. Ihr müsst jedoch darauf achten, dass die Flüssigkeiten pro Produkt nicht 100ml überschreiten. Sollte das der Fall sein, wird es entsorgt. Alle Produkte die ihr hier seht liegen weit unter 100ml und maximal bei 50ml. Schaut doch einmal bei DM, Rossmann und Co in den Proben-Ecken nach.

Alverde Perfekter Teint Serum: Prinzipiell würde ich Euch empfehlen so wenig Make Up wie möglich auf Flügen zu tragen. Am Besten ist es aber ihr fliegt ungeschminkt. Ihr habt zum Einen keine richtige Möglichkeit Euch abzuschminken und zum Anderen ist die Luft über den Wolken anders als im Normalobereich, was bedeutet eure Haut ist eh gestresst und kann trockener werden.  Zwischendrin kann ein wenig Feuchtigkeit mit Beauty-Blur-Effekt nicht schaden. Ein Serum mit lichtreflektierenden Pigmenten tut sein übriges und lässt die Haut frischer und gesünder aussehen.

Beauty Produkte to Go auf Langstreckenflüge

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Beauty

Catrice Camouflage Concealer Waterproof: Okay, wer ungeschminkt in den Flieger steigt, aber nach 12h Flug nicht zu zerknittert (trotz Hilfen passiert das immer) aussehen möchte, kann kurz vor der Landung natürlich ein bisschen nachhelfen. Damit ihr nicht 10.000 Produkte wie Foundation, Puder, Fixierspray (denkt an die 100ml!) mit sich tragen möchte, nimmt am besten einen einfachen Concealer mit Waterproof Effekt mit und deckt entweder nur seine Augenringe ab oder tupft es sich punktuell ins Gesicht um Rötungen und Co ein wenig abzudecken. Concealer ist auf Flügen euer bester Freund.

Estée Lauder Sumptuous Mascara: Okay, ich schminke morgens vor dem Flug meine Wimpern – mehr aber auch nicht. Wenn ihr einen kleinen Begleiter haben wollt um schnell die Wimpern zum klimpern zu bringen nehmt eine kleine Mascara Probe mit. Waterproof hält auch ohne Panda-Effekt den ganzen Flug über und lässt die Augen um 3 Uhr nachts nicht ganz so müde aussehen.

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Essentials

Beauty Tipps:

Auch wenn es auf den Bildern nicht zu sehen ist, ein paar Abschminktücker oder feuchte Tücher sind Gold wert in der Handtasche. Habt ihr Euch vor dem Flug geschminkt könnt ihr es damit problemlos abbekommen oder einfach als Erfrischung für Zwischendurch verwenden.

MAC Mineralize Rich Style Surge: 11 Stunden Flug sind fast geschafft und kurz vor der Landung kennt man das doch – schnell doch noch einmal Achsel- und Schrittfrisch machen. Dasselbe gilt fürs Gesicht. Aus diesem Grund könnt ihr problemlos einen Lippenstift mitnehmen, der eine eher dezente Farbe besitzt. Warum? Weil ihr den gleichzeitig als Creme-Blush nutzen könnt um Eure Wangen aufzufrischen.

Frische und Feuchtigkeit auf Langstreckenflüge

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Feuchtigkeit

Balea Feuchtigkeitskapseln: Die Kapseln habe ich Euch bereits im vorherigen Post (Klick hier) vorgestellt. Aber die würde ich nicht mit ins Flugzeug nehmen sondern als Prepare vor dem Verlassen des Hauses. Nach dem Aufstehen Wasser ins Gesicht, eine Kapsel einmassieren und ab geht das Reise-Abenteuer. So ist Eure Haut bereits gut vorbereitet, mit Feuchtigkeit versorgt und nimmt es Euch nicht übel, wenns danach mit der Pflege auf Sparflamme geht.

Reise Tipps für Brillen- und Kontaktlinsenträger/-innen: Wenn es ans Meer geht und ihr beispielsweise Monats- oder Jahreslinsen tragt, versucht auf Tageslinsen für diese Zeit umzusteigen. So spart ihr Euch das mittragen einer großen Linsenreinigungsflüssigkeit, dem täglichen Reinigen und dem Verlieren während des Schwimmens im Meer und/oder Pool. Einfach Abends rausnehmen, wegschmeissen und keine Sorgen haben müssen. Hände müssen vor dem einsetzen natürlich trotzdem gereinigt werden. Auch während des Fluges versucht ihr am Besten auf die bewährte Brille umzusteigen. Eure Augen werdens Euch in Punkto Sauerstoff danken.

Weleda Augentropfen Euphrasia: Oben über den Wolken können die Augen schon einmal trocken werden. Zwischenzeitlich 1-2 Tropfen je Auge helfen ungemein die Netzhaut gut zu befeuchten.

Gut duftend auf Langstreckenflügen

Beauty-Tipps-fuer-Langstreckenfluege-Hygiene

CD – Mini Deo Wasserlilie: Ein Deo in Rollformat ist ein praktischer, kleiner Begleiter um sich zwischenzeitlich zu erfrischen und gleichzeitig das Wohlbefinden zu steigern. Nichts ist schlimmer als das Gefühl zu haben zu müffeln.

Elli Saab Duftminiatur: Duftminis sind wahre Helden des Alltags. Auch auf Flügen sind sie toll, um kurz vor der Landung das Makeover komplett zu machen. Achtet aber immer darauf eher dezente Düfte zu nehmen. Wählt ihr zu Schwere von der Duftnote her kann es anstatt eines Wohlbefindens eher Kopfschmerzen geben.

Weitere Tipps auf Langstreckenflügen

Random Tipps II: Für Menschen mit empfindlichen Gehörgängen gibt es spezielle Reisepropfen, die den Druckausgleich während des Start- und Landevorgangs erleichtert wird . Außerdem solltet ihr immer an Kaugummis denken um den Atem zu erfrischen. Es gibt zwar immer diese Minizahnbürsten und Zahnpasta dazu aber nichts ersetzt ein frisches Kaugummi. Wenn ihr nicht die Kopfhörer im Flieger haben wollt, nehmt einfach eigene mit. Das gibt dem Ganzen eine heimische Note. Vergesst auch nicht eine Mini Haarbürste einzupacken und trinkt viel.

Fashion beim Fliegen: Ihr seit nicht auf dem Laufsteg! Verzichtet auf Highheels und eng anliegende Kleidung. Satin und Seide können Euch schneller zum schwitzen bringen als Baumwolle und Leinen. Ihr müsst ja keine Joggingbuxe tragen aber eine bequeme Jeans die locker sitzt oder eine weiche Baumwollhose sehen nicht nur stylisch aus, sondern sind auf dem gesamten Flug angenehm und zwängen Euch nicht ein. Da es auch mal kühler im Flugzeug wird solltet ihr immer einen gemütlichen Wollcardigan oder einen flauschigen Hoodie mitnehmen, den ihr Euch überwerfen könnt. (Weiße) Sneaker (ich bevorzuge Skechers mit der Memory Foam) dazu und ihr seht nicht nur gut aus, sondern seit auch noch bequem gekleidet für einen langen Flug.


Jede die jetzt noch in den Urlaub fliegt wünsche ich ganz viel Spaß und bringt ein wenig Sonne mit, bitte. Ich selber werde erst nächstes Jahr wieder fliegen aber freue mich jetzt schon wahnsinnig drauf. Seht so einen Flug als Abenteuer an. Urlaub fängt mit dem Ankommen am Flughafen an!


Fliegt ihr oft Langstrecke und waren die Tipps und Tricks Hilfreich?

*KEINE AFFILIATE LINKS

You Might Also Like

2 Kommentare

  • Reply
    Sina
    6. September 2016 at 15:57

    Super Tipps, ich habe meinen Langstreckenflug dieses Jahr noch vor mir. USA. Ich habe sowieso immer die Sagrotan Feuchttücher in der Handtasche, die sind immer hilfreich. Aber die Feuchtigkeitskapseln kannte ich noch gar nicht, die werde ich mal versuchen.

    • Reply
      Christina
      8. September 2016 at 19:49

      Ooh in die USA? Wie schön, wohin gehts denn bei dir? Ja Feucht- und Hygienetücher sind ein Muss wie ich finde. Probier die gerne mal aus, mir helfen sie ganz gut beim Feuchtigkeitshaushalt für Langstreckenflüge. 🙂

    Leave a Reply

    *

    code